Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Anmeldung
Yogakurse und Workshops: Die Anmeldung zu einem festen Kurs muss durch den Teilnehmer schriftlich erfolgen. Nachfolgend erhält der Teilnehmer eine Anmeldebestätigung (Buchungsbestätigung) und eine Rechnung. Somit wird der Vertrag wirksam.
Ein Kurs findet dann statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird.
Wellnessmassagen, Einzelstunden und Einzelberatung: Bei Einzelvereinbarung von Terminen bei Personal Training ( Yoga), Massagen und Einzelberatungen (Ernährung; Ayurveda)  ist eine Absage mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin erforderlich. Erfolgt die Absage später, wird die Einheit berechnet .

§2  Zahlungen
Kurse mit festen Terminen sind im Voraus zur Zahlung fällig, spätestens am ersten Kurstermin in Bar.
Wellnessmassagen und Einzelstunden werden am Tag der Behandlung/Beratung bar bezahlt.


§3 Krankheit oder Verhinderung
Wenn ein Kursteilnehmer im Laufe eines Kurses krank wird oder anderweitig verhindert ist besteht die Möglichkeit die versäumten Stunden nach Absprache in einem anderen Kurs zeitnah nachzuholen. 

 
§4 Haftung
Susanne Rademacher haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für alle Schäden, die sie schuldhaft verursacht hat und die in ihren Verantwortungsbereich fallen.
Zur Absicherung berechtigter Schadensersatzansprüche unterhält sie deshalb eine Berufshaftpflichtversicherung mit folgenden Deckungssummen:
5.000.000,00 € für Personenschäden
5.000.000,00 € für Sachschäden
1.000.000,00 € für Vermögensschäden

Der Yogaschüler unterrichtet den Yogalehrer selbstverständlich über gesundheitliche Problematiken (diese werden auch in der Anmeldung erfragt) und evtl. Risiken, so dass der Yogalehrer entscheiden kann in wie weit der Schüler am Gruppenunterricht teilnehmen kann und die Übungen  angepasst werden müssen. Unter Umständen ist auch eine Absprache mit dem behandelnden Arzt nötig.


§5 Stornierung-Rücktrittsrecht bei Kursen und Workshops:
Für die Anmeldung bei Yogakursen und Workshops besteht ein Rücktrittsrecht:
•    bis 14 Tage vor Beginn ist die Stornierung kostenlos,
•    14 Tage bis 1 Tag vor Beginn  fallen 50 % der Kursgebühr an,
•    bei Stornierung nach Beginn werden 100% der Kursgebühr berechnet.

In den Schulferien findet kein Yogaunterricht statt.

Anfang
Template by JoomlaShine